Unsere U14 ist OBERFRÄNKISCHER MEISTER 2019 !!!

Die 1. unserer Jugendmannschaften hat es vollbracht:
Die U14 wurde letzten Sonntag (27.01.19) OBERFRÄNKISCHER MEISTER !

Herzlichen Glückwunsch an das vollzählig angetretene Team:
Eli, Emil, Felix, Hannes, Louis & Oliver        (ja, in alphabetischer Reihenfolge… 😉)
Und natürlich an Trainer Daniel Zeh, ohne dessen konsequentes Training wir das nicht geschafft hätten!
Diesen Sonntag wurde er allerdings vertreten durch Sandra & Benni Barlet (Kapitän Herren 1). Auch hierfür ein dickes Danke – super, wenn die „Großen“ den Nachwuchs so unterstützen!

Um die Meisterschaft zu holen, mussten wir uns durch das tief verschneite Fichtelgebirge kämpfen, bis nach Marktredwitz. Dort hatten wir „nur“ 1 Spiel – aber da man einige der Marktredwitzer schon vom letzten U13-Spieltag kannte, herrschte durchaus Respekt vor dem Gegner.

Unser Team spielte aber sehr konzentriert und als Mannschaft. Sogar die üblichen Kaspereien wurden (größtenteils) eingestellt. 😉 Der 1. Satz fiel dann überraschend klar aus mit 25:12 für Hirschaid. Satz 2 war viel stärker umkämpft. Bei einem Stand von 9:9 mussten sich unsere Jungs nochmal richtig am Riemen reißen, gewannen schließlich aber mit 25:20.

Der Jubel war groß bei den Spielern und den zahlreich mitgereisten Eltern. Die orange-farbenen Meister-Shirts mit neuem Spruch passen ganz wunderbar in die Sammlung zu grau und rot aus den Vorjahren. Sogar Coach Benni schlüpfte fürs Siegerbild in eins der Shirts…

Ein sehr fairer, schöner Spieltag mit prima Stimmung und meisterlichem Ende!
Gekrönt wurde das Ganze vomanschließenden TEAM-RODELN (samt Fans) im Fichtelgebirge. Ein Heidenspaß für alle!

Auf geht’s zur Nordbayerischen Meisterschaft am 16./17.02.19 – mit ein bisschen Glück vielleicht sogar in Hirschaid. Wir hoffen auf Hallen-Unterstützung durch Bürgermeister Klaus Homann und arbeiten daran. 😊

Verfasserin: Claudia Feller