Wichtiger Sieg in Niederfüllbach

Am Samstag den 20.01.18 hatten wir mal wieder einen super spannenden Spieltag, der bei uns allen für ordentlich Herzklopfen gesorgt hat. Dieses Mal ging es für unser Team nach Niederfüllbach. Unsere Gegner: Niederfüllbach selbst und Steinwiesen. Beides starke Mannschaften mit denen wir uns in dieser Saison schon ein spannendes Battle geliefert haben. Es sollte erneut ein aufregender Nachmittag mit Spaß, Spannung und einigen zerrissenen Nerven werden.

Leider lief der erste Satz noch nicht so wie geschmiert, weil wir uns erst ins Spiel einfinden mussten. So gaben wir den ersten Satz leider an Niederfüllbach ab. Im zweiten Satz zeigte unser Team dann wieder seine wahre Stärke und konnte den Satz mit 25:23 für sich entscheiden. Die folgenden zwei Sätze gewannen wir ebenso knapp mit 25:23 und 27:25. Wir waren alle sehr froh, dass wir das Spiel mit 3:1 für uns entscheiden konnten und die erste Hürde des Tages geschafft war.

Nach dem Schiedsgericht mussten wir uns dann Steinwiesen stellen. Trotz teilweiser Erschöpfung spielten wir unser Spiel und entschieden dieses mit einem klaren 3:0 für uns (25:19, 25:21, 25:17). Durch die beiden Siege sind wir unserem Ziel des Aufstiegs einen großen Schritt näher gekommen.

Jetzt haben wir noch zwei Spieltage vor uns und wenn wir so souverän spielen wie gegen Niederfüllbach und Steinwiesen, steht unserem Aufstieg nichts mehr im Weg. Wir bedanken uns bei allen die zum Anfeuern mitgekommen sind und entschuldigen uns falls wir eure Nerven etwas zu sehr strapaziert haben :). Wir hoffen natürlich auf ebenso gute Unterstützung am 03.03 in Bamberg und vor allem bei unserem Heimspieltag am 10.03.